Samstag, 1. April 2017

eine neue Seifenschalen - Serie

voilà , da sind sie . . . .
 . . . . mit Rosen . . . .
 . . . . mit hellen Rosen . . . .
 . . . . mit Hortensien . . . . .
und mit Vögelchen .

Alle diese Seifenschälchen eignen sich für kleinere Seifen ,
wie man sie z.B. von Frau Gwundergarten beziehen kann .

Hier bekommen noch ein paar Hühner eine Bemalung .


Habt ein schönes Wochenende
herzlichst eure
chacheli-macheri

Kommentare:

  1. 3x darfst Du raten, was ich morgen machen werde. Genau: Seifen einpacken *ächz*... der Märt rückt ja näher. Deine Seifenschälchen sind mega schön und fast schon zu schade, eine Seife reinzustellen... denn das bedeutet, dass schmutzige Pfötchen an das hübsche Schälchen gelangen könnten. Hmm, man könnte allerdings jemanden mit einer Fliegenklatsche daneben stellen und wehe, das Pfötchen rutscht von der Seife ab... sorry, habe mal wieder nur Flausen im Kopf.
    Habe ein sonniges Wochenende.
    LiGru
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab schon eins ich hab schon eins....:-))! Es macht mir immer noch jeden Tag Freude! Und genau, es hat auch ein Seifchen von Frau Gwundergarten drin, das allerdings nicht mehr lange... da müsste ich wieder mal Nachschub besorgen;-).
    Liebi Grüess und en schöne Sunntig
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. So härzig!! Habe grad heute mein Sefienschäleli, welches du mir mal verehrt hast (genau: mit einem Stück Seife von Alex!) in die Abwaschmaschine gesteckt. Es "durfte" jetzt eine Zeitlang als Kerzenteller fungieren, mit einer Bienenwachskerze drauf. Vielleicht ist es jetzt ein bisschen muff- ich meine, man hat als Seifenschäli einen Ruf zu verlieren, nüchwahr? Erst wird man zum Kerzenteller degradiert, und dann muss man auch noch durch die Waschanlage.....! ;oD Aber naja, so ist das halt, wenn man als Multifunktionsteil das Licht der Welt erblickt, *ggg*!
    Scheenä Sunntig nu und liebi Griess!

    AntwortenLöschen
  4. Auch ich bin ja stolze Besitzerin von einer herzigen Seifenschale - wir sehen uns ja nie mehr, dafür denke ich immer an dich, wenn ich sie wieder auf Vordermann bringe und mit einem neuen Seifeli schmücke. Ich habe sie auch schon zweckentfremdet und mit anderem Dekomaterial geschmückt. Auch deine Hühner sind von der seidigen Art - sprich: sehr schön und edel! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caro
    Jöööö.... diä sind denn härzig. Allerliebst sehen die Seifenschälchen aus.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen

Freu mich sehr , wenn Du mir ein paar nette Worte hinterlässt.
Vielen Dank und sei ganz lieb gegrüsst.