Freitag, 3. Juni 2016

. . . nichts als Rosen . . .

 . . . .  und das bei dem Wetter  .

*Trudi* war auch dieses Jahr die Erste.

Würde ich meinen Kopf freiwillig dem Regen entgegen strecken ? . . wohl eher nicht.
"Päuli" übrigens auch nicht , der guckt lieber Richtung Boden , grins.
Die Pfingstrosen zeigen ihre ganze Pracht , wenn auch mit Verspätung.
Bei so viel "Inspiration* kann ich gar nicht anders als Rosen zu friemeln .

Wer sehen will  wie das geht , darf mich gerne mal auf FB oder Instagram
unter chacheli-macheri suchen gehen , da ist ein Video vom *Rösele* zu sehen. . . .
oder ihr besucht mich kommende Woche einfach in der Töpferei .

Habt ein schönes Wochenende
herzlichst eure
chacheli-macheri

Kommentare:

  1. Wow wow wow. Genial deine Rosenblüte! Und die Getöpferten sowoeso :-) Dann wünsche ich dir doch ein rosiges Wochenende. Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Ich komme nicht mehr aus dem Staunen heraus, wie schön deine Rosen blühen! Du hast nicht nur ein Händchen für Getöpfertes sondern auch einen richtig leuchtend grünen Daumen:-)!
    Liebi Grüess und än schöne Sunntig!
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll, wie das alles blüht bei Dir. Der Päuli ist wunderprächtig. Bei mir ist das Päuli-Bäumchen noch immer erst in den Startlöchern und ziemlich von Mehltau geplagt. Ich sollte es wohl mal mit Milch bespritzen, aber das macht im Moment keinen Sinn, wenn die himmlische Dusche nicht endlich abgedreht wird. Deine getöpferte Rosen, stehen dem Original aber im nichts nach. Toll!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Wunder,wunderschön deine Rosenwand! Das sieht genial aus, aber deine aus Ton sind auch nicht ohne!! ganz wunderbar! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen

Freu mich sehr , wenn Du mir ein paar nette Worte hinterlässt.
Vielen Dank und sei ganz lieb gegrüsst.