Samstag, 3. Oktober 2015

habt ihr euren Tee fertig getrunken ?

 . . . . also wenn ja  , dann kann ich euch  nun
 verraten was mit den Mini-Chacheli's geschehen ist .

Obwohl , dass ist nun schon ein  Weilchen her , seit meinem letzten Post
und ich hab keine Ahnung ob überhaupt noch jemand da ist .?.....hallo ???
Egal , ich werde eh keinen all zu langen Beitrag machen .

Wir waren zu *Viert* in den Ferien , 18 Reisetage um genau zu sein.
Uns hat es über den großen Teich gezogen wo wir einen kleinen Teil von Alaska
und einen kleinen Teil von Ost-Canada bereisten . . . mit dem Auto , mit dem Schiff ,
 dem Flugzeug  und natürlich zu Fuß.

Doch ich werde euch  nicht mit Ferien -Foto's zu *pflastern* , aus dem einfachen Grund , dass
ich damit hoffnungslos überfordert wäre . Bei über 4000 Fotos ein unmögliches Unterfangen.
Also bitte verzeiht mir , wenn ich euch nicht die wunderschönen Landschaften ,
die sagenhafte Flora , die fantastische Tierwelt  , die unglaubliche Weite dieser beiden naturbelassenen Länder zeige , die wir da erleben durften .
Ich verrate euch einzig und alleine was mit den Chacheli's geschehen ist.

Dieses blieb am ( im) Summit Lake Alaska) zurück . . . . .
  . . .eins in Homer (Alaska) . . .

 . . . Hubbard Gletscher . . . .
 . . . Icy Strait Point/ Honnah . . . . .

 . . . Bay of Fundy . . .  Canada . . .
 . . . Bay of Fundy , Hopewell Rocks . . .
 . . . . und nochmals , ein Blick auf einen so genannten *Flowerpot* . . . .
 . . . .Halifax . . .

 . . . . und noch eins in  Lunenburg . . .

Von etwa 5 Chachelis hab ich noch nicht mal ein Foto gemacht , sondern hab sie gleich in aller Freude *ertränkt* , an den Orten die wir sonst noch so waren .
Allerdings , hab ich nicht an jedem Ort eins hinterlassen , das wären zu viele gewesen
und ich hatte ja nur  15 Stück dabei .
Diejenigen  die mich auf Instagram oder auf Facebook , ( natürlich auch unter chacheli-macheri zu finden ), verfolgt haben , die haben ein wenig mehr von der Reise mit bekommen .
Denen hab ich auch noch  andere Bilder aufs Auge gedrückt , grins.

So und nun wünsche ich euch einen wunderschönen Herbstsonntag
und werde selbstverständlich wieder etwas mehr auf euren Blogs herum stöbern.

Herzlichst eure chacheli-macheri
 . . . die mit den Gedanken noch immer *änet* dem Teich weilt.