Samstag, 25. April 2015

ab ins Gärtchen . . .

bei dem wunderschönen Wetter das wir in den letzten Wochen hatten , musste man das doch geradezu aus nutzen .
Die Tulpen strahlten mit der Sonne um die Wette .
 An der Holde , vor dem *Beerigarten* sind 2 Hochbeete entstanden .
Das hab ich nur dank kräftiger Mithilfe von  meinem mir angetrauten super Gartenwichtels geschafft  , grins.
Für den Einkauf im Gartencenter , war ich dann wieder ganz alleine Verantwortlich .....
leider kann ich diese Ausbeute niemand anderem in die Schuhe schieben , grmpf .
Dabei wollte ich doch nur Samen für die Hochbeete besorgen gehen .
Ich weiss echt nicht wie das wieder passieren konnte , ich denke die Pflänzchen
hüpfen einem einfach hinterrücks aufs Einkaufswägelchen , wenn man nicht gerade aufpasst .
So muss es sein und sie einfach wieder ab zu laden geht irgendwie gar nicht .
zwinker , zwinker... hach seufz .

Wenn die einem dann so lieb anschauen als ob sie sagen würden  , bitte nimm mich mit ,
 
Dann nimmt man sie eben mit , sucht sich angestrengt einen Platz für sie und buddelt sie ein .
 
 
Ach übrigens , der Kerl war gar keine große Hilfe . . .

Minou , Pfötchen vor den Mund
 
Oben links blüht bereits die neu gekaufte Clematis und unten dran die Märzenbecher ,
mit etwas Verspätung , aber egal , die gehören zu meinen *Lieblingen*  .
Die dürfen  kommen und blühen wann immer sie wollen , von mir aus auch im Juli , grins .
Aber auch die *Bettseicherli*  ( Wiesenschaumkraut ) finde ich süss und darum hab ich mir davon ein Sträusschen gemacht , bevor mein super Gartenwichtel das hohe Gras im * Beerigarten* gemäht hat .

Nun noch einen klitze-kleinen Einblick in die Töpferei.
 Bei dem Anblick wird sich jemand ein Grinsen nicht verkneifen können , gäll Alex .
 
So nun wünsche ich euch ein wundervolles Wochenende
herzlichst
eure
chacheli-macheri
 
 
 

Sonntag, 19. April 2015

der erste Markt steht an . . . .

 . . .  der findet in Russikon statt
und der wird bestimmt *sau glatt * . . . ( total schön und lustig) . . .

Es handelt sich um einen lebhaft , liebevoll , gestalteten Dorfmarkt
und diesmal sind noch ein paar von uns Bloggerinnen dabei .
Frau Gwundergarten
Chillibean
Shabbycharm
Bellas-Reich
hey Mädels , ich freue mich auf euch .

 . . . . und  wir freuen uns sehr , euch da begrüßen zu dürfen . . .
 . . . . ( weiter nach *Osten* komme ich dieses Jahr nicht )

Wer schon ein wenig länger mit liest , weiss dass ich noch lange nicht fertig bin , mit den Marktvorbereitungen . Ich werde meistens erst auf den *letzten Drücker* damit fertig .

Aber es gibt dafür immer wieder *Neues* bei mir .

Ein *Windlicht-Prototyp* kann ich euch schon mal zeigen .
Mein Arbeitsplatz hab ich diesen Samstag mal ordentlich geputzt ,
damit ich kommende Woche voller Elan *durchdrehen* kann  , grins .
 . . . . sonst wird das nie was mit dem Märkten , seufz .

Beim nächsten Post geht's dann womöglich wieder mal ins Gärtchen .
Das wäre schon mal ein kleiner Sonntagsgruss daraus .


Ich wünsche euch einen guten Start in die kommende Woche
herzlichst eure
chacheli-macheri

Mittwoch, 8. April 2015

. . . das fertige *Gefriemel*

so , nun zeige ich euch endlich die fertige * Blümchen-Keramik* .
Ich gebe es zu , ich hab mich gefreut als ich die Ware aus dem Ofen genommen habe .



Natürlich ist das  Gebrauchs-Keramik , auch wenn man damit vielleicht ein wenig sorgfältiger in der Handhabung sein sollte .
Bei den folgenden Sachen , geht's *ringer* ( einfachere Handhabung)
Kleine Schälchen und Krüge ab 1,5 Liter Fassungsvermögen sind entstanden .
Noch etwa 40 Pilzli-Anhänger müssen gebrannt werden ,
 dann hab ich die 600 beieinander   ,  die ich wollte .

Am vergangenen Osterwochenende hab ich es mir zu Hause gemütlich gemacht
und hab ein wenig gebastelt und genäht .
Logisch habe ich mich nur an die einfache Version der  TA-TÜ-TA gewagt .
Mit Reisverschluss  wäre es mir schon zu kompliziert ,
aber so hat es  Spaß  gemacht  . . . . das hat schon fast Suchtpotenzial , die Dinger zu nähen , grins.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche
herzlichst eure
chacheli-macheri

Freitag, 3. April 2015

. . . schöne Ostern . . .

ja genau , das wünsche ich euch

schöne Ostern
und ich möchte mich wieder mal bei euch für all die lieben Kommentare bedanken . . .
mit einem Blümchen ,  grins  .
Es wachsen sogar noch ein wenig mehr im Gärtchen und
der fetten Henne scheint es wirklich zu gefallen in dem Topf .

Die Osterdeko im Haus ist  rar ausgefallen .
Hauptsache selbst gefärbte Eier .
Mal kurz von Weihnachten zu Ostern um dekoriert
und von nun an gemütlich *abhängen* und aus ruhen .
Auch die *Zwei* genießen  die Sonne und grinsen sich einen Ast ab , weil sie schon gesehen haben was in der Töpferei aus dem Ofen gehüpft ist.
Das zeige ich euch dann im nächsten Post .
Ich wünsche euch gemütliche Ostertage
und viel Spaß beim Eier *tütschen*
herzlichst
eure
chacheli-macheri