Sonntag, 20. Dezember 2015

Muster-Tassen

Man sollte ja meinen , anhand der weihnachtlich dekorierten Schaufenster ,
der Winter würde nun Einzug halten . . . . Pustekuchen . . . .
Der Frühling lässt  bereits grüßen ,
was da in so manchen Gärten spiest , ist schon fast unheimlich .
Draußen ist es schön und warm  und da dachte ich mir , ich könnte euch ja auch schon mal einen kleinen Blick auf die *Prototypen* von Frühlingstassen die bei mir gerade so am entstehen sind , gewähren .


Muster und Ornamente

Edelweiß für Bergfreunde und Drachen für Kinder

Eulen und Elche für Tierfreunde

Muster und Ziergras

Blumenornament und Vögelchen
Ich bin mir ernsthaft am überlegen ob ich für den Frühling gar keine neue *Serie* mache ,
sondern mal alles *Einzelstücke* .
Schließlich ist das doch der Reiz an handgetöpfertem . . . . ansonsten kann man ja Massenware kaufen gehen .
Wenn jemand dann eben doch ein paar *ähnliche* möchte , kann er oder sie es dann eben bestellen
oder was meint ihr ?

Ich wünsche euch einen wunderschönen 4.Adventsonntag
herzlichst
eure
chacheli-macheri

Kommentare:

  1. Tolles schönes Töpfer Geschirr, ich mag es sehr deine Handgefertigten Sachen,danke fürs zeigen!
    Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sind toll! Hihi, wenn ich mit der Tasse mit den Vögelchen rumlaufe, dann weiss ich wer an meiner Hacke kleben wird :o). Na ja, von jedem Zwei wäre vielleicht nicht schlecht, damit man zu Zweit im Frühling eine Tea-Time abhalten kann. Aber bei der schönen Auswahl wäre es vermutlich eh schwierig, sich auf "nur" ein Sujet festzulegen... da will man doch gleich alle haben.
    Häb en schöne Sunntig.
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caro,
    dankeschön für deine lieben Worte :-)
    Und deine Idee mit den einzelnen Tassen ist super!
    Handgetöpfert muss nicht alles gleich aussehen :-)
    Die Tassen mit den Tulpenranken gefallen mir ja sehr!
    Bin gespannt wie sie glasiert aussehen.
    Ganz viele liebe 4. Adventsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ouuuu Chacheli- das sind ja ganz besonders schöne Tassen!! Eine wie die andere, aber mein Favorit ist die mit den Pünktli! Bin sehr gespannt, wie sie fertig aussieht. Und ich finde auch, dass nicht alles einheitlich sein muss. Das macht doch den Reiz von Handgetöpfertem erst aus! Also, wir lieben unser Geschirr auf jeden Fall sehr, auch wenn die Teller keiner gleich gross ist wie der andere..... Aber das Wissen darum, dass jeder einzelne von Hand gedreht wurde (wie die Mugs ja auch, gell?), das macht sie für uns zu was ganz Besonderem!
    Häb ganz e scheenä 4. Apfänz, liebi Griessli!!

    AntwortenLöschen
  6. Ja da kommen wirklich Frühlingsgefühle hoch beim Anblick deiner neuen Tassenserie wie auch der saftig grünen Wiesen draussen in der Natur!
    Die Ziergrastasse gefällt mir besonders gut! Bei diesen Schönheiten würde ich eher nicht in Serie gehen. Auch wenn sie nicht gleich aussehen passen sie ja sehr gut zusammen.
    Auch dir noch einen entspannten 4.Adventabend!
    Liebi Grüess
    Nadia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Caro
    Wow.... so schön! Die Tassen sehen wirklich toll aus!
    Danke auch für die lieben Weihnachtsgrüsse, die mich erreicht haben.
    Von ganzem Herzen wünsche ich Dir und Deinen Lieben ein frohes und lichterfülltes Weihnachtsfest.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen

Freu mich sehr , wenn Du mir ein paar nette Worte hinterlässt.
Vielen Dank und sei ganz lieb gegrüsst.