Mittwoch, 27. Mai 2015

Keramik-Markt Jegenstorf 2015

Dazu gibt es nicht viel zu sagen  . . . öhmmm , schreiben . .
außer das es wiederum einfach einmal mehr wunderschön war .
Das erste was man sieht , wenn man eintritt . . . .
 . . . und das wenn man direkt links am Schloss vorbei geht . . .
Die Pfingst-Rosen waren diesmal noch nicht am blühen , dafür die Rhododendren ,
die mindestens genau so faszinierend anzusehen sind.
Die Bilder entstanden am frühen Morgen , wo noch fast niemand im Park war .
Von den einzelnen Ständen hab ich dieses mal keine Fotos gemacht.
Ich kam irgendwie gar nicht dazu , denn ich hatte immer mal wieder ganz lieben Besuch an meinem Stand und auch mit all den Töpferkollegen/innen gab es viel zu bereden .
Es war einfach schön , die Zeit da zu genießen und ich freue mich schon auf's nächste Jahr.
 
Ich wünsche euch eine schöne Woche
herzlichst eure
 chacheli-macheri


Kommentare:

  1. Das ist mal ein schönes Schloss, es war bestimmt ein toller Markt, wenn du so begeistert bis.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Caro!
    Ein Markt in dieser einmalig schönen Umgebung ist wirklich etwas ganz spezielles! Und die Stimmung am Morgen hast du perfekt eingefangen und die blühenden Rhododendren sind ein Augenschmaus! Aber ein Augenschmaus waren bestimmt auch die vielfältigen und speziellen Töpferarbeiten, die an den vielen Ständen präsentiert wurden! Und dass das Wetter mitgespielt hat, war natürlich das i-Tüpfelchen! Betimmt wirst du noch lange in Erinnerungen schwelgen! Heb en guete Tag und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Du
    Ja, das ist wirklich eine einmalige Umgebung für einen Markt. Die Rhododendrons sind ja der Hammer... da kann man schon locker mal auf die Pfingstrosen verzichten. Hättest ja eh keine Zeit zum Bestaunen gehabt, bei dem "Geschnädere" *grins*.
    Danke für's virtuelle Mitnehmen nach Jegenstorf.
    Grutzli
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Caro
    Wie schön das ist, deine Bilder zu betrachten vom Schlosspark in Jegenstorf. Jetzt kann ich endlich etwas mitreden und bestätigen, dass sich das Ambiente grad wie etwas Ferien anfühlt. Einfach wunderschön (weniger schön, dass ich von meinen Fotos noch keinen Post gemacht hab *grummel*). Und an deinem/meinem Schälchen habe ich wirklich uh Freude.
    Ich wünsche dir eine weiterhin hoffentlich entspannte und gelungene Woche und schick ein allerliebstes Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen

Freu mich sehr , wenn Du mir ein paar nette Worte hinterlässt.
Vielen Dank und sei ganz lieb gegrüsst.