Samstag, 25. April 2015

ab ins Gärtchen . . .

bei dem wunderschönen Wetter das wir in den letzten Wochen hatten , musste man das doch geradezu aus nutzen .
Die Tulpen strahlten mit der Sonne um die Wette .
 An der Holde , vor dem *Beerigarten* sind 2 Hochbeete entstanden .
Das hab ich nur dank kräftiger Mithilfe von  meinem mir angetrauten super Gartenwichtels geschafft  , grins.
Für den Einkauf im Gartencenter , war ich dann wieder ganz alleine Verantwortlich .....
leider kann ich diese Ausbeute niemand anderem in die Schuhe schieben , grmpf .
Dabei wollte ich doch nur Samen für die Hochbeete besorgen gehen .
Ich weiss echt nicht wie das wieder passieren konnte , ich denke die Pflänzchen
hüpfen einem einfach hinterrücks aufs Einkaufswägelchen , wenn man nicht gerade aufpasst .
So muss es sein und sie einfach wieder ab zu laden geht irgendwie gar nicht .
zwinker , zwinker... hach seufz .

Wenn die einem dann so lieb anschauen als ob sie sagen würden  , bitte nimm mich mit ,
 
Dann nimmt man sie eben mit , sucht sich angestrengt einen Platz für sie und buddelt sie ein .
 
 
Ach übrigens , der Kerl war gar keine große Hilfe . . .

Minou , Pfötchen vor den Mund
 
Oben links blüht bereits die neu gekaufte Clematis und unten dran die Märzenbecher ,
mit etwas Verspätung , aber egal , die gehören zu meinen *Lieblingen*  .
Die dürfen  kommen und blühen wann immer sie wollen , von mir aus auch im Juli , grins .
Aber auch die *Bettseicherli*  ( Wiesenschaumkraut ) finde ich süss und darum hab ich mir davon ein Sträusschen gemacht , bevor mein super Gartenwichtel das hohe Gras im * Beerigarten* gemäht hat .

Nun noch einen klitze-kleinen Einblick in die Töpferei.
 Bei dem Anblick wird sich jemand ein Grinsen nicht verkneifen können , gäll Alex .
 
So nun wünsche ich euch ein wundervolles Wochenende
herzlichst
eure
chacheli-macheri
 
 
 

Kommentare:

  1. Pruuuuust... ich lach mir nen Ast und Du weisst auch warum :o). So guet und sie sehen super aus. Hey, Dein Gärtli auch... das ist ja wahnsinn, was da alles passiert ist. Die Hochbeet sind Klasse und um die Clemis beneide ich Dich sowieso. Ja, ja, so ist das mit dem Pflanzenpack. Kaum drehste Dich um, schwups, sind sie schon ins Wägelchen gehüpft. Ganz schön hinterhältig, aber jäh nu... wir lassen uns ja breitschlagen, nee.
    Häb en schöne Aabe!
    Grutzli
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Absolut treffender Frühlings Stress für Gärtner... Habe auch immer Pflänzchen dabei, von denen ich gar nicht weiß wohin damit....

    Aber schön, das du auch zu den Hochbeet-Gärtnern gehörst!!! Ich schwöre schon lange darauf und baue mit der Zeit immer mehr davon! Einfach tolles Gärtnern. Viel Erfolg damit! LG Pee

    AntwortenLöschen
  3. Ich versteh dich voll und ganz...auch mir hüpfen sie einfach so in den Wagen und gäll ...Frau ist dagegen machtlos. Aber Zuhause finde ich immer ein Plätzchen für diese Blumenkinder.
    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  4. ohhh die Kerzenständer sind ja toll!!!

    Tja, so ist das im Gartencenter... immer diese Verlockungen.....

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Und .... kommen jetzt die neuen Clemathen auch aufs Hochbeet? Was willst du denn säen, ich habe Schnittsalat drauf und die Salate sind gekaufte Pflänzchen, sowie Mangold (verhasst von mr. W.) und Petersilie, Schnittlauch und Ysop wegen der Blüten für die Bienen. Ich hab aber nur ein! popeliges Hochbeet und beneide dich jetzt um deine beiden.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Caro
    Ich weiss auch nicht wo diese Pflanzen das "hüpf in den Korb" lernen!!!! Bei mir üben sie das auch immer!!!
    Ui, um die Hochbeete beneide ich dich gleich ein bisschen! Ich habe mir erst mal ein Buch dazu gekauft - mein Wunscherfüller muss noch definitiv überzeugt werden (aber das schaff ich auch noch!!!). Was es mit dem Kerzenständer auf sich hat, weiss ich nicht - aber jedenfalls sieht er schön aus!
    Herzlichst Rita (die morgen mal bei Rosen Huber schaut wie dort die Rosen das Korbhüpfen beherrschen!!!)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Caro,
    jetzt bin ich gerade ein wenig erschrocken, was ich alles bei dir verpasst habe. Wie die Zeit doch mal wieder rennt. Deine Hochbeete sind klasse und das Gähnerchen von Minou ist der Brüller :-).
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Caro,

    Wie recht du doch hast... die Blümchen und Pflänzchen hüpfen wirklich ganz eigenständig in unsere Einkaufswagen, mir passiert das nämlich andauernd:-)
    Deine Hochbeete sind ideal und ich bin schon gespannt, was da so allerlei leckeres spriessen wird.

    Ich wünsche dir einen ganz tollen Wochenstart und grüsse dich lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen

Freu mich sehr , wenn Du mir ein paar nette Worte hinterlässt.
Vielen Dank und sei ganz lieb gegrüsst.