Sonntag, 31. August 2014

* Geschirrkeramik*

Hallo ihr Lieben

so nun zeige ich euch wie versprochen was da aus dem Ofen gehüpft ist .
Eigentlich nur Geschirrkeramik . . . .
Zuckerdosen , die man natürlich nicht nur für Zucker gebrauchen kann. . . .
 einen gesamt Einblick in den Ofen und das war's . . . . quatsch , natürlich nicht ,
ich zeige euch die Sachen schon noch etwas auseinander genommen .

Chacheli's ( Müeslischalen)
Trinkbecher
 . . . . öhm , die hatten wir schon , die Zuckerdosen . . .
Schüsseln und Schalen
Krug und Henkelvase
und ein Tassen -Experiment
und das war's auch schon . . . .

Wer das eine oder andere mal in natura sehen will und eventuell aus der Region Bern/ Freiburg kommt  , der oder die ist nächstes Wochenende ganz herzlich Willkommen
am internationale Töpfermarkt in Murten .
Geht doch einfach mal auf diesen Link  Keramikpanorama




Samstag, 2. August 2014

. . . Keramik im Garten


Im Beeren-Garten hat sich diese Woche was getan , allerdings erst nachdem ich wieder mal durch die Gärtnerei geschlendert bin und mir dabei alles mögliche an Grünzeug auf den Einkaufswagen gehüpft ist .

Am Ergebnis erfreue nicht nur ich mich .

Einen Birnenbaum  ,  ein Aprikosenbaum  und 4 Hortensien sind eingezogen
und daneben auch noch ein bisschen Keramik. . . . hüstel , grins . .
Alle Baumstützen haben Abschlüsse bekommen .

Vielleicht haben die Dinger ja auch noch das Potenzial Ungeziefer zu verscheuchen . . ?
. . . . schön wär's . . . träum weiter . . .

Die Walderdbeeren sind in die *Stelentöpfchen * um gezogen .
Die Töpfchen haben unten Löcher , also Staunässe sollte es keine geben darin .
( Steine unten im Topf)
Logisch ist das jetzt mal ein Experiment , doch wenn es gelingen sollte ,
 ist die Angst vor dem Fuchsbandwurm gebannt .
Auch die Himbeeren -und Brombeer-Pfosten haben Abschlüsse bekommen .

Die Gartenarbeit hat Spaß gemacht . . . . nicht nur mir , auch meinem eidg.dipl. Maulwurf .
Mein mir angetrauter , riesen Gartenwichtel , hat mir die Löcher gebuddelt , freu

Auch in der Töpferei ging es wieder rund zu und her .
 
Einzelteile und Kleinserien sind am entstehen  und entstehen noch . . . und *nöcher*

Doch wer von euch nun wissen möchte was eigentlich die 3 Gewinnerinnen von mir erhalten haben ,
die sollten mal  zu Susanne oder zu Alex rüber hüpfen .
Eva hat ihr Päckli leider noch nicht bekommen . Ich hab's gleichzeitig mit dem Päckli für Alex der deutschen Post übergeben . . . mal sehen wie lange es dauert , bis die damit in Österreich ankommen .
  . . bin echt gespannt .

Mit dem letzten Bild , für heute , möchte ich mich wieder mal ganz herzlich für all eure lieben Kommentare bedanken . Ich freue mich immer sehr darüber
und auch die neuen Leserinnen möchte ich ganz herzlich Begrüßen ,
schön das ihr meinen Blog gefunden habt.
 Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag
und habt es gut
herzlichst
eure
chacheli-macheri