Samstag, 14. Juni 2014

. . . . eine steht nun im Gärtchen . . .

  . . . genau , ich meine eine *Vogel-Rosen-Säule* .
Ob sie da bleibt wo sie jetzt gerade ist , weiss ich noch nicht.
Ist gut möglich dass sie noch ein bisschen im Gärtchen um her wandert .
Der fetten Henne scheint es ganz gut zu gehen im Topf , wie auch den Bartblumen .

Die New Dawn , die im oberen Gärtchen eines Tages ein bisschen
für Kaschierung sorgen soll , blüht wunderbar .
Genau wie *Marcel's* Heritage , er hat sich die im Rosen Huber vor einem Jahr ausgesucht.
Er hielt seine Nase in die Blüte und war hin und weg also durfte sie auch mit .
Meine kleine *süße* Dainty White ( mit ihr hat alles angefangen ) blüht auch , als würde es kein morgen mehr geben und *Trudi* (Gertrude Jekyll) ist einfach wundervoll.

Den Laden hab ich diese Woche  gleich mal abgestaubt , bevor ich die Sachen vom Jegenstorfer Töpfermarkt her ,  eingeräumt habe. Dabei hab ich gleich mal den Warentisch frisch bestückt .
 
 

Die Schaufenster sind nun  auch um gestaltet ,
doch die Bilder davon sind so was von verspiegelt.
Vielleicht mach ich nächste Woche nochmals einen Fotoversuch .

Habt einen wunderschönen und gemütlichen Sonntag.
Herzlichst
caro

Dienstag, 10. Juni 2014

. . . Keramikmarkt im Schlosspark Jegenstorf 2014

 . . . . . und schon ist's wieder vorbei .
Der diesjährige Keramikmarkt in Jegenstorf fand bei schönstem Wetter statt  .
Eigentlich möchte ich auch gar nicht viel dazu schreiben  , außer dass ich mich ganz herzlich bei den Organisatoren und dem Schlossgärtner bedanken möchte .
Vielen herzlichen Dank !
 . . . so und nun überlasse ich euch den Impressionen . . .
echte und unechte Vögel
oben rechts , ich hab mich ausgebreitet. . . .
unten links , die neuen Rosenkugeln . . .
 . . . Naturnahes ausstellen , grins
Wer nicht nur Details von meinem Stand sehen will , soll einfach auf den letztjährigen Beitrag
( Schloss Jegenstorf  , auf der rechten Seite zu finden)  klicken
 Da  seht ihr  einzelne Stände mit den dazu gehörigen Links ,
zu den entsprechenden Töpfer/innen .

So und nun zu meinen diesjährigen *Lieblingen* im Park . . . .



 . . . Himmel waren die schön und ein paar davon hatten einen bezaubernden Duft . . .
andere weniger . . . .iiiiiiiiek . . .

Ähmmm , ist das eigentlich zu früh , wenn man sich schon auf's nächste Jahr freut ?
.....es war wunderschön , wenn auch etwas zu warm , aber dafür hab ich nun meine
*edle Werkstatt -Bleiche* ab gegeben und durch eine etwas gesündere Hautfarbe ersetzt .

Ich wünsche euch eine wundervolle Woche
mit genügend Schattenplätzen . . . vielleicht in Form eines Apfelbaumes oder so
und nehmt es gemütlich .
Herzlichst eure
chacheli-macheri