Freitag, 27. September 2013

"Hoch- Tourig"

Hallo ihr Lieben

Bei mir läuft zur Zeit die * Maschinerie* auf Hochtouren .
Irgendwie komme ich selbst kaum hinterher .
Dauernd bin ich am Ton abwägen , Bälle schlagen und wieder  am drehen .
danach wieder am abdrehen  .
Das blöde ist nur , auch der Ton kommt nicht wirklich "hinterher" , es dauert zur Zeit etwas länger bis er "Leder hart wird"  ( die Luftfeuchtigkeit ist einfach zu hoch ) so das er die richtige Konsistenz zum Abdrehen hat .
Da muss Frau eben manchmal etwas nach helfen .
 Ab in den Ofen damit , kurz mal auf 100°C
aufheizen (ca. 40 min.) und dann raus damit auf die Scheibe .

Diesmal wurden die Gefäße nach dem Abdrehen noch gelocht .
Auf die Art entstehen bei mir die Windlichter .


Davon stehen wieder eine ganze Menge auf den Regalen , doch bevor ich damit den Ofen füllen kann ,muss ich sie erst noch verputzen und betupfen .
Allerdings glaub ich kaum das alle noch in diesen Ofen passen , mal sehen.
Ein paar Anhänger sind diese Woche auch noch entstanden . . . . auch die darf ich dann noch verputzen .

An der Stelle möchte ich mich mal wieder bei euch allen für die lieben Kommentare  , die ihr mir hinterlässt , bedanken und auch die neuen Leserinnen möchte ich ganz herzlich Begrüßen.
Schön das ihr da seit.

Hey Ida  , lieben dank für Deinen Besuch heute bei mir , ich hab meine Cafépause  , mit Dir ,in vollen Zügen genossen .

das letzte Bild ist speziell für Alex . . . .
 . . . sie wollte schon immer mal meinen Verteilerkasten sehen , lach
Natürlich nicht !
Sie ist mein Gartencoach und will endlich sehen wie sich mein Päuli in der Ecke macht.
2 Triebe haben es sich bequem in Bodennähe gemütlich gemacht , vielleicht haben sie auch Höhenangst und weigern sich deswegen zu wachsen .
Aber die andern 3 sehen doch gar nicht mal sooooo schlecht aus , smile.

Übrigens , Alex möchte ein gemütliches Bloggertreffen im Zaubertor organisieren,
wer Lust hat hüpft mal eben rüber auf ihren Blog , Gwundergarten und informiert sich .

So dann , habt ein wunderschönes Wochenende
und geniest das schöne Herbstwetter
herzlichst eure
chacheli-macheri

Kommentare:

  1. Hi Du
    So, so, dem Ton hast Du etwas auf die Sprünge geholfen. Du bist ja echt schneller als die Polizei erlaubt. Die Windlichter werden bestimmt wieder ganz allerliebst. Dank für das Bild von dem Verteilerkasten... ganz wunderbar *kicher*. Nein, der Päuli ist natürlich ganz wunderbar, auch wenn ein paar Triebe noch nicht Deinen Ehrgeiz erlangt haben... dat wird schon noch. Ja, der Päuli ist ein Wuchsfreudiger. Auch mein Bäumchen hat in den letzten Wochen wieder Meterlange Triebe bekommen. Das ist das was ich an den Rambler so liebe: die geben Gas. Auch mein Monsterchen, dass ich ja schon Tot geglaubt habe, ist wieder mächtig gewachsen... sehr zu meiner Freude und zu meines GGs Leid, da der eifrige Rambler sich bereits wieder daran macht, Peter den Eingang zu seinem Hobbyraum zu versperren... braver Rambler :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Oh, du hast wieder so schöne Sachen gemacht - wahnsinn was du da alles schaffst! Ich würde dir zu gerne mal über die Schulter schauen - leider wohne ich einfach zu weit weg (ich glaub das erwähne ich bei jedem 2. Kommentar, oder???) :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Der Päuli gibt sich wirklich alle Mühe und ich denke Alex wird zufrieden sein mit ihm!!! Ich weiss ich wiederhole mich: aber du bist einfach ein sooo fleissiges Bienchen! Wahnsinn, was du wieder gezaubert und gewerkelt, und gebohrt und betupft hast! Da tut so eine Kafi-Päuschen mit einer lieben Kollegin ganz gut, gell!
    Hab auch ein feines Wochenende und sei herzlichst gegrüst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Eya caramba ;))

    Hab gedacht nur der Marc Zumstein mach seine Löcher so ;)) hab's auch mal probiert, ich finde es franselt die Löcher so aus, aber vielleicht hab ich es nicht mit so viel Gefühl gemacht wie du !
    Grüessli

    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja wieder super schöne Sachen, die da gerade entstehen!
    Das mit der Luftfeuchtigkeit und dem Ton ist natürlich so eine Sache! Da ist es gut, dass du da ein Händchen dafür hast - Profi eben! :-)
    Liebi Gruess
    Calendula

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ja, manchmal sollte es halt schneller gehn ;-). Gut, wenn man dann nachhelfen kann.
    Schön!
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  7. Einen ganz bezaubernden Verteilerkasten habt ihr da;o) Die Windliechtli sehen wieder toll aus, die Anhänger werden bestimmt auch Zucker!

    Liebe Grüsse

    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Caro
    Du bringst mich immer wieder zum Staunen. Du bist ja soooo fleissig! Wunderschön, was Du da alles wieder gezaubert hast.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen

Freu mich sehr , wenn Du mir ein paar nette Worte hinterlässt.
Vielen Dank und sei ganz lieb gegrüsst.